Nadja Malz

Beruf: Dipl. Pädagogin mit Schwerpunkt Sozialpädagogik

Besondere Qualifikationen: Mehrjährige Erfahrung in stationären Wohngruppen der Kinder- und Jugendhilfe, 2016 / 2017 Ausbildung zur Integrations-/ Inklusionspädagogin

Das sollte man noch von mir wissen: verheiratet, Mutter von zwei Kindern


Mareike Maul

Beruf: Staatlich anerkannte Erzieherin

Besondere Qualifikationen: Mehrjährige Tätigkeit in einer integrativen Kindertagesstätte, sowie in einem Förderkindergarten; Fortbildung in den Bereichen "Förderung von Kindern mit Autismus nach dem TEACCH Ansatz", "Krippenpädagogik" und "Kinderseelenstärke, Resilienz fördern"


Marlena Maurer

Beruf: Diplom Heilpädagogin, Schwerpunkt: Frühförderung und geistige Entwicklung

Besondere Qualifikationen: z.Z. in Ausbildung zur Fachkraft für die heilpädagogische Förderung mit dem Pferd


Caroline Meier-Heinke

Beruf: Sprachheilpädagogin

Besondere Qualifikationen: Mehrjährige Berufserfahrung als Sprachheilpädagogin (in logopädischer Praxis, integrativer Kindertagesstätte und neurologischer Rehabilitationsklinik)




Das sollte man noch von mir wissen:
Verheiratet, Mutter von drei Kindern


Claudia Meister

Beruf: Bürokauffrau, Pflegehelfer / Integrationsassistenzkraft

Besondere Qualifikationen: Schwesternhelferin, Betreuungserfahrungen mit körperbehinderten Erwachsenen und Grundschulkindern

Das sollte man noch von mir wissen: Mutter von zwei Kindern


Christiane Metten-Weisrock

Beruf: Parfümeriefachverkäuferin / Integrationsassistenzkraft

Besondere Qualifikationen: Mehrjährige Berufserfahrung als Integrationsassistenzkraft / Einzelintegration und Betreuerin im Grundschulbereich

Das sollte man noch von mir wissen: Neben meinen drei Kindern liebe ich die Natur und bin gerne kreativ


Sophia Meyna

Beruf: Ergotherapeutin

Besondere Qualifikationen: Langjährige Berufserfahrung im psychiatrischen, geriatrischen und neurologischen Bereich. Desweiteren behandele ich in einer Pädiatriepraxis Kinder (zwischen 2 - 12 Jahren) mit Wahrnehmungs- und Entwicklungsstörungen, Konzentrationsproblemen, Verhaltensauffälligkeiten, Autismus, Körper- und geistiger Behinderung, Fein- und Grobmotorikproblemen und AD(H)S, AD(H)S Trainerin nach Lauth & Schlottke

Das sollte man noch von mir wissen: Mutter von drei Töchtern, die beiden jüngsten sind Zwillinge


Tanja Mork

Beruf: Ergotherapeutin

Bersondere Qualifikationen: Langjährige Erfahrung in der Diagnostik und Behandlung von Kindern mit Wahrnehmungs- und Entwicklungsstörungen, Verhaltensauffälligkeiten, AD(H)S, Körperbehinderung und Autismus, sensorische Integrationstherapeutin (DVE), Durchführung von Gruppentherapien mit dem Marburger Konzentrationstraining sowie Fein- und Graphomotorik

Das sollte man noch von mir wissen: Ich bin Mutter von zwei Kindern. In der Arbeit mit Kindern sind mir die Freude sowie das Erleben auf sensorischer Ebene besonders wichtig. Ich arbeite gerne mit handwerklichen Methoden, Musik und in der Natur


Susanne Muschkullus

Beruf: Volljuristin / Integrationsassistenzkraft

Das sollte man noch von mir wissen: Verheiratet und Mutter von 3 Kindern


Anke Neuheuser

Beruf: Erzieherin

Das sollte man noch von mir wissen: Entspannungspädagogin für autogenes Training und progressive Muskelentspannung für Erwachsene und Kinder


Klaus Nordmann

Beruf: Schulbegleiter / Integrationshelfer, Galerist (Inhaber Galerie K am Dienheimer Hof)

Besondere Qualifikationen: Staatsexamen in Deutsch und Sport an der EWH Worms


Ursula Passmann

Beruf: Ergotherapeutin

Besondere Qualifikationen: Mehrjährige Berufserfahrung in neurologischer Reha und Jugendreha. Mehrjährige ergotherapeutische Arbeit im kinderneurologischen Zentrum Mainz. Grundkurs sensorische Integration, Bobath Grundkurs

Das sollte man noch von mir wissen: Ich bin verheiratet und Mutter von drei Kindern. Backe und koche gerne, bin kreativ tätig und mache etwas Sport


Elke Pruin

Beruf: Staatlich anerkannte Erzieherin und Dipl. Heilpädagogin

Besondere Qualifikationen: Mehrjährige Arbeit als Erzieherin, Tätigkeit als Dipl. Heilpädagogin in Kinder- und Jugendpsychiatrischen Praxen

Das sollte man noch von mir wissen: Verheiratet, Mutter eines Sohnes und einer Tochter


Andrea Reif

Beruf: Staatlich anerkannte Erzieherin

Besondere Qualifikationen: Mehrjährige Tätigkeit in einem Förderkindergarten, Erfahrungen mit unterschiedlichen Behinderungsbildern, Sprachförderkraft


Eva Reise

Beruf: Staatl. anerkannte Erzieherin

Besondere Qualifikationen: Berufserfahrung im vollstationären Setting der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Klinik und in einer therapeutischen Wohngruppe für Kinder und Jugendliche

Das sollte man noch von mir wissen: Verheiratet, Mutter von zwei Kindern


Sabine Rindt

Beruf: B. A. angewandte Kindheitswissenschaften und M. A. Bildungswissenschaften - Integrative & inklusive Bildung

Besondere Qualifikationen: Berufserfahrung in der stationären Kinder- und Jugendarbeit, Kenntnisse und Erfahrungen in der tiergestützten Therapie / Pädagogik sowie in Natur- und Erlebnispädagogik, Fortbildung Gebärdensprache

Das sollte man noch von mir wissen: Mama von einem Sohn


Eveline Rohr

Beruf: Staatlich anerkannte Erzieherin

Besondere Qualifikationen: Ausbildung zur integrativen Lerntherapeutin; Förderung von Kindern mit LRS (Lern- Rechtschreibschwäche) und Dyskalkulie (Rechenschwäche) im Grundschulalter

Ausbildung zum ADS-Coach


Das sollte man noch von mir wissen:
Verheiratet, Mutter von zwei Kindern


Carolin Rosbach

Beruf: Diplom-, Heil- und Sonderpädagogin

Besondere Qualifikationen: GUK- Erfahren

Das sollte man noch von mir wissen: Zwei Kinder (Eins mit Down-Syndrom)


Sabine Roth

Beruf: Staatlich anerkannte Heilpädagogin

Besondere Qualifikationen: Mehrjährige Berufserfahrung als Erzieherin und Integrationskraft in einer Kindertagesstätte

Das sollte man noch von mir wissen: Verheiratet, Mutter von zwei Kindern


Tanja Rützert

Beruf: Erzieherin

Besondere Qualifikationen: Fachkraft für Erziehung und Pflege in der Psychatrie